[ zurück ] [ Inhalt ] [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] [ 16 ] [ weiter ]


Die Debian GNU/Linux-FAQ
Kapitel 13 - Zum Debian-Projekt beitragen


Sie können verschiedene Dinge spenden, um Debian zu helfen: etwa Zeit, um neue Pakete zu entwickeln, vorhandene zu betreuen oder Benutzer zu unterstützen; Ressourcen, um die FTP- und WWW-Archive zu spiegeln, oder Geld, um neue Testsysteme oder Hardware für die Archive kaufen zu können. Lesen Sie auch Wie können Sie Debian helfen?.


13.1 Wie kann ich Debian-Mitglied/Debian-Entwickler werden?

Die Entwicklung von Debian ist für jeden zugänglich. Es werden immer neue Benutzer mit den entsprechenden Fähigkeiten und/oder dem Willen zu lernen gesucht. So können Sie die Pflege eines existierenden, »verwaisten« Paketes übernehmen, dessen vorheriger Betreuer sich von der Paketpflege zurückgezogen hat. Außerdem gilt es, neue Pakete zu entwickeln, Dokumentation oder Übersetzungen zu verfassen, die Debian-Website zu betreuen oder Benutzer bei Problemen zu unterstützen.

Wie man ein Debian-Mitglied wird, ist auf der Debian-Website in der Ecke für neue Mitglieder beschrieben.


13.2 Wie kann ich Ressourcen zum Debian-Projekt beisteuern?

Da das Projekt versucht, eine beträchtliche Menge von Software weltweit rasch und einfach zugänglich zu machen, werden Spiegel-Server benötigt. Es ist wünschenswert, aber nicht unbedingt notwendig, alle Debian-Archive zu spiegeln. Bitte besuchen Sie die Seite über die Größe der Spiegel-Server, um Informationen über den benötigten Speicherplatz zu erhalten.

Skripte erledigen den Vorgang des Spiegelns weitgehend automatisch. Vereinzelte Pannen oder Systemänderungen können allerdings menschliches Eingreifen erforderlich machen.

Wenn Sie über eine Breitband-Verbindung zum Internet verfügen, die Ressourcen haben, um die Distribution oder einen Teil davon zu spiegeln, die Zeit für die regelmäßige Wartung des Systems entweder selbst aufbringen wollen oder dieses jemandem antragen können, dann melden Sie sich bitte unter mailto:debian-admin@lists.debian.org.


13.3 Wie kann ich das Debian-Projekt finanziell unterstützen?

Durch Spenden von Sponsoren gelangt das Debian-Projekt an Rechner und andere Hardware, kann Konferenzen und Arbeitstreffen für Entwickler veranstalten und weitere Vorhaben umsetzen. Weitere Informationen finden Sie auf Debians Spenden-Website. Dort sind auch die unterschiedlichen Methoden aufgelistet, mittels derer Sie spenden können.

Es können individuelle Spenden an zwei für das Debian-Projekt sehr wichtige Organisationen eingereicht werden. Die Hauptorganisation ist »Software in the Public Interest« in den Vereinigten Staaten, aber es gibt noch weitere.


13.3.1 Software in the Public Interest

Software in the Public Interest (SPI) ist eine nach IRS 501(c)(3) gemeinnützige Organisation. Die Aufgabe der Organisation ist es, Freie Software zu entwickeln und zu verteilen.

Sie ermutigt Programmierer, die GNU General Public License oder eine andere Lizenz, welche die freie Weiterverbreitung und Nutzung von Software erlaubt, zu verwenden. Herstellern von Hardware legt sie nahe, zu Ihren Geräten Dokumentation bereitzustellen, um die Entwicklung von Treibern zu ermöglichen.

SPI ist eine steuerrechtlich als begünstigt anerkannte Dachorganisation für viele freie und Open-Source-Projekte. Das Debian-Projekt war seit der Gründung von SPI ein assoziiertes Mitglied.

Sie können SPI über http://www.spi-inc.org/ erreichen.


13.3.2 Weitere Organisationen

There are a number of organizations created in different countries that hold assets in trust for Debian. The donations page lists the trusted organizations individuals can donate to. At the time of this writing there are three of them: Verein zur Förderung Freier Informationen & Software (in Germany), the Debian France Association (in France), and debian.ch (Switzerland and the Principality of Liechtenstein). Additional affiliate organizations in other countries are listed in Organizations page in the Debian Wiki.


[ zurück ] [ Inhalt ] [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] [ 12 ] [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] [ 16 ] [ weiter ]


Die Debian GNU/Linux-FAQ

Version 8.1, 28 August 2016

Die Autoren finden Sie in Autoren der Debian-FAQ