Debian »Etch« Release-Information

Debian GNU/Linux 4.0r9 wurde am 22. Mai 2010 veröffentlicht. Debian 4.0 wurde ursprünglich am 8. April 2007 freigegeben. Die Veröffentlichung enthielt große Änderungen, die in unserer Pressemitteilung und den Veröffentlichungshinweisen beschrieben sind.

Debian GNU/Linux 4.0 wurde durch Debian GNU/Linux 5.0 (Lenny) abgelöst. Sicherheitsaktualisierungen wurden Ende Februar 2010 eingestellt.

Um Debian GNU/Linux zu beschaffen und zu installieren, lesen Sie die Installationsinformationsseite und den Installationsleitfaden. Um ein Upgrade von einer älteren Debian-Version durchzuführen, lesen Sie die Anweisungen in den Veröffentlichungshinweisen.

Die folgenden Computer-Architekturen werden in dieser Veröffentlichung unterstützt:

Entgegen unseren Wünschen könnte es zu Problemen kommen, die in der Veröffentlichung existieren, obwohl sie als stabil gekennzeichnet ist. Wir haben eine Liste an bekannten großen Problemen erstellt, und Sie können jederzeit weitere Probleme an uns melden.

Abschließend haben wir noch eine Liste von Personen, denen wir danken, dass diese Veröffentlichung erfolgen konnte.