Debian-Sicherheitsankündigung

DSA-066-1 cfingerd -- Entfernter Angriff

Datum des Berichts:
11. Jul 2001
Betroffene Pakete:
cfingerd
Verwundbar:
Ja
Sicherheitsdatenbanken-Referenzen:
In der Bugtraq-Datenbank (bei SecurityFocus): BugTraq ID 2914, BugTraq ID 2915.
In Mitres CVE-Verzeichnis: CVE-2001-0735.
Weitere Informationen:
Steven van Acker meldete auf bugtraq, dass die cfingerd-Version (ein konfigurierbarer Finger-Daemon) aus Debian GNU/Linux 2.2 an zwei Problemen leidet:
  1. Der Code, der die Konfigurationsdatei liest (Datei in der $ Kommandos erweitert werden), kopiert seine Eingabe in einen Puffer ohne auf einen Pufferüberlauf zu prüfen. Wenn das Feature ALLOW_LINE_PARSING eingeschaltet ist, wird dieser Code auch zum Lesen von Benutzerdateien genutzt, so dass lokale Benutzer dieses ausnutzen können.
  2. Es gab auch einen printf-Aufruf in der gleichen Routine, die nicht gegen printf-Format-Angriffe gesichert war.

Weil ALLOW_LINE_PARSING voreingestellt in der /etc/cfingerd.conf eingeschaltet ist, können lokale Benutzer das benutzen, um root-Zugriff zu erlangen.

Dies wurde korrigiert in Version 1.4.1-1.2, und wir empfehlen, dass Sie umgehend Ihr cfingerd-Paket aktualisieren.

Behoben in:

Debian GNU/Linux 2.2 (potato)

Quellcode:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/cfingerd_1.4.1-1.2.diff.gz
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/cfingerd_1.4.1-1.2.dsc
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/cfingerd_1.4.1.orig.tar.gz
Alpha:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-alpha/cfingerd_1.4.1-1.2_alpha.deb
ARM:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-arm/cfingerd_1.4.1-1.2_arm.deb
Intel IA-32:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-i386/cfingerd_1.4.1-1.2_i386.deb
Motorola 680x0:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-m68k/cfingerd_1.4.1-1.2_m68k.deb
PowerPC:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-powerpc/cfingerd_1.4.1-1.2_powerpc.deb
Sun Sparc:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-sparc/cfingerd_1.4.1-1.2_sparc.deb

MD5-Prüfsummen der aufgeführten Dateien stehen in der ursprünglichen Sicherheitsankündigung zur Verfügung.