Debian-Sicherheitsankündigung

DSA-094-1 mailman -- Site-übergreifende scripting-Lücke

Datum des Berichts:
16. Dez 2001
Betroffene Pakete:
mailman
Verwundbar:
Ja
Sicherheitsdatenbanken-Referenzen:
Im Augenblick ist keine weitere externe Sicherheitsdatenbank-Referenz verfügbar.
Weitere Informationen:

Barry A. Warsaw berichtete mehrere Site-übergreifende scripting-Sicherheitslücken in Mailman, durch das nicht-vorhandene Escaping von CGI Variablen.

Das wurde in der Upstream Version 2.0.8 behoben, und die relevanten Patches wurden auf die Version 1.1-10 in Debian zurückportiert.

Behoben in:

Debian GNU/Linux 2.2 (potato)

Quellcode:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/mailman_1.1-10.diff.gz
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/mailman_1.1-10.dsc
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/source/mailman_1.1.orig.tar.gz
Alpha:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-alpha/mailman_1.1-10_alpha.deb
ARM:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-arm/mailman_1.1-10_arm.deb
Intel IA-32:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-i386/mailman_1.1-10_i386.deb
Motorola 680x0:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-m68k/mailman_1.1-10_m68k.deb
PowerPC:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-powerpc/mailman_1.1-10_powerpc.deb
Sun Sparc:
http://security.debian.org/dists/stable/updates/main/binary-sparc/mailman_1.1-10_sparc.deb

MD5-Prüfsummen der aufgeführten Dateien stehen in der ursprünglichen Sicherheitsankündigung zur Verfügung.