Polytechnisch-Elektrotechnisches Ingenieurs-Institut von Surabaya (Institut Teknologi Sepuluh Nopember Surabaya), Surabaya, Indonesien

EEPIS betreibt 20 Server, die Dienste wie Proxy, Mail, DNS, Web, DHCP, NOC usw. bereitstellen. EEPIS fügt unter Verwendung von Debian auch weitere neue Dienste zu den Servern hinzu, wie MPI, Streaming-Server, VOIP usw. Alle Server beim EEPIS laufen nach wie vor unter dem Debian-Betriebssystem.

Nahezu alle Labore der IT (Informationstechnologie) und dem Fachbereich Telekommunikation beim EEPIS betreiben ihre Computer (mehr als 540 Stück) unter Debian, weil es bezüglich des Betriebssystems, des Computer-Netzwerks, der Netzwerk-Sicherheit und vielem mehr perfekt dafür geeignet ist.

Es ist für Studenten einfach, Linux (Debian) zu verstehen, da es frei und quelloffen ist. Sie können einfach den Quelltext modifizieren oder Rechner installieren, weil das EEPIS auch ein Debian-Installationssystem via Netzwerk (unter Nutzung von PXE) bereitstellt.