Subnet, Österreich

Auf allen unserer derzeit 6 Server läuft Debian. Dies sind Web-, Datei- und DNS-Server, ein Streaming-Server und mehr. Geplante Projekte unter Einsatz von Debian beinhalten, dass es einen E-Mail-Dienst betreiben soll sowie unsere derzeitigen LRP-basierten Router ersetzen soll.

Debian ersetzte andere Linux-Distributionen hauptsächlich wegen seiner einfachen Verwendung und Administration. Sicherheitsaktualisierungen und sogar Aktualisierungen von einer Veröffentlichung zur ihrem Nachfolger sind so stabil und einfach wie möglich.

Neben einem voll funktionalen Netz an plattenlosen Clients läuft auf einigen unserer normalen Workstations auch bereits jeden Tag Debian.