Tamay Dogan Network GmbH

Tamay Dogan Network GmbH ist eine gemeinnützige Firma, die von der deutschen Regierung, UNDP und der UNESCO unterstützt wird. Wir arbeiten in Deutschland, dem Iran, der Türkei, Marokko und Tunesien. Seit 1999 basiert unsere gesamte Infrastruktur auf Debian. Wir verwenden Apache2 mit PHP5, ProFTPd, PostgreSQL, Courier, Fvwm, IceApe/IceWeasel, OpenOffice und eine Reihe von Entwicklerwerkzeugen. Auch paketiere ich seit mehr als sechs Jahren Debian-Pakete. Wir betreiben die folgenden (dedizierten) physischen Server: 12 Router/Firewalls, 23 PostgreSQL (kleinster 2 GByte und größter 1.8 TByte), 18 Webserver, 7 Courier, 25 NFSv4, 1200 eingebettete Telemetriesysteme (für solare Kraftwerke) und natürlich rund 50 Workstations in Büros, 160 Workstations in Cybercafes.

Ich begann im März 1999 mit dem tagtäglichen Betrieb von Debian 2.1r5 Slink, nach einem Umstieg von Windows NT 4.0-Server, und es funktionierte einfach. Aufgrund der enormen Stabilität sind wir seit zehn Jahren bei Debian geblieben und werden dies weiterhin tun.