Virginia Tech Installations-Party

Wann: 5. Dezember
Wo: Blacksburg, Va., USA
Weitere Informationen: http://www.vtluug.org/

Die Linux/Unix Users Group der Virginia Tech, beheimatet in Blacksburg, Va., veranstaltet eine Linux/*BSD Installations-Party. Wir werden am Samstag, den 5. Dezember 1998 von 10:30 Uhr bis 15:30 Uhr installieren. Die Installations-Party wird im Brush Mountain Raum B im Squires Studenten Center (das Universitäts-Studentenverbindungsgebäude, alias SUB) auf dem Campus der Virginia Tech stattfinden.

Eine Installations-Party ist eine Ein-Tages Veranstaltung, auf der PC Besitzer Ihre Rechner zu einem zentralen Treffpunkt mitbringen, um alternative Betriebssysteme zu installieren, sozusagen einen "Probelauf". In den meisten Fällen wird Linux, FreeBSD, usw. auf den Festplatten installiert und das System kann so konfiguriert werden, dass er/sie in beide Systeme "dual-booten" können, WindowsTM und das neue Betriebssystem. Auf diesem Weg können Sie Linux oder BSD ausprobieren ohne die Möglichkeit zu verlieren, WindowsTM laufen zu lassen, während Sie das neue Betriebssystem kennenlernen.

Wir planen, Debian, Red Hat und Slackware zu installieren, vielleicht auch SuSE und Caldera, und auch FreeBSD, vielleicht NetBSD oder OpenBSD, wenn es Nachfrage danach gibt. Wir erwarten, zwischen 15 und 21 Installationen in fünf Stunden zuschaffen.

Voranmeldungen sind *verbindlich* und können persönlich oder durch Herunterladen des Anmeldungs-/Verzichtserklärungsformulars, das uns per E-Mail geschickt wird. Der Anmeldekontakte sind Rob Nelson <ronelson@vt.edu> und Clemmitt Sigler <csigler@vt.edu>. Keine Voranmeldung, keine Installation, keine Ausnahme. Wir müssen wissen, welche Hardware und wie viele Installationen wir zu erwarten haben. Beachten Sie, dass die Installationsverfügbarkeit nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!" abläuft, also bewerben Sie sich frühzeitig! Wir werden große Menschenmengen zurückweisen und sie auf unsere Installations-Party im Frühling verweisen.

Sie sollten einen Ausweis mit sich führen, für Ein- und Ausgangskontrollen am Eingang der Installations-Party, weil wir denjenigen, die Ihre Rechner mit auf die Installationsparty mitbringen, Sicherheit bieten möchten. Unsere zwei Hauptziele sind professionelle, einfache Betriebssysteminstallationen und Schutz der Hardware, die die Leute zu dieser Veranstaltung für eine Installation mitbringen oder Leihgaben an die L/UUG von VT sind.

Für Wegbeschreibungen schicken Sie uns eine E-Mail. Generell gesagt: wir sitzen ungefähr 35 Meilen südwestlich von Roanoke, Virginia, ungefähr 50 Meilen östlich von Bluefield, West Virginia, und ungefähr 200 Meilen Ost-Nord-Ost von Knoxville, Tennessee. Wir befinden uns praktisch nahe der Interstate 81 auf US Route 460. Schauen Sie auf www.mapsonus.com für eine Karte der Region um Blacksburg, Va.

Nachdem die Installationsparty vorbei ist, werden wir eine vernetzte Quake Demonstration mit der Va. Tech Gaming Association abhalten, während andere aufräumen. Jeder ist willkommen, nach 15:30 Quake zuzuschauen oder zu spielen, aber bis dahin werden wir nur Leute zulassen, die an Installationen arbeiten, oder eine bekommen. Alles muss um 17:30 Uhr vorbei und erledigt sein. Wir hoffen Sie dort zu sehen.

Linux/Unix Users' Group
of Virginia Tech


Beteiligung von Debian

Debian würde gerne einige CDs für diese Veranstaltung beisteuern, und wenn möglich einige Leute, die beim Installieren helfen und Debian vorführen.

Hauptkoordinator: niemand

Weitere Links