LinuxTag 2002

Wann: 6. - 9. Juni
Wo: Karlsruhe, Deutschland
Weitere Informationen: http://www.linuxtag.org/

LinuxTag ist die größte Messe und Konferenz in Europa, die Freie Software und GNU/Linux behandelt. Vor zwei Jahren wurde er von rund 17.000 Personen besucht (15.000 Besucher wurden in 2001 gezählt). Das Motto ist Where .com meets .org. LinuxTag vereint sowohl einen Community-Event wie auch eine professionelle Ausstellung mit starkem Business-Anteil sowie einem hochkarätigen freien Konferenzprogramm.

Beteiligung von Debian

Das Debian-Projekt ist mit einem Stand in der Mitte der Ausstellung vertreten. Hier gibt es endlich wieder eine Gelegenheit, den E-Mail-Adressen Gesichter zuzuordnen.

Es ist geplant, einen Debian-Tag, eine ein oder zwei Tage dauernde Konferenz von und für Debian, mit interessanten Vorträgen speziell für Debian-Entwickler zu organisieren.

Hauptkoordinator: Martin Schulze

Weitere Links