Debian Conference

Wann: 1. – 7. August
Wo: New York, USA
Weitere Informationen: http://debconf10.debconf.org/

DebConf ist eine Konferenz mit, von und für Debian-Entwickler, Debian-Betreuer und Beitragende. Nicht-Entwickler sind auch gerne als Teilnehmer gesehen, sind aber nicht die primäre Zielgruppe der Konferenz.

Ein Arbeitscamp wird in der Woche vor der Konferenz organisiert. Dies gibt Entwicklern die Möglichkeit, von Angesicht zu Angesicht in Gruppen und Teams zusammenzuarbeiten.


Beteiligung von Debian

Präsentationen über Debian-Techniken und das Debian-Projekt werden auch begrüßt sowie kommende und interessante Punkte wie das Überleben von fallengelassenen Architekturen.

Das Organisationsteam bittet darum, dass alle interessierten Personen sich so bald wie möglich als Teilnehmer registrieren lassen, damit sie die Kosten und Bedürfnisse rechtzeitig abschätzen können.

Es wird ein spezieller DebConf Open Day für Entscheider und für einfache Leute, die mehr über Debian und Freie Software lernen wollen, stattfinden. Er wird mit Vorträgen über Themen von allgemeinem Interesse ausgefüllt.

Hauptkoordinator: DebConf Orga Team

Weitere Links