Linux Rooms, Politecnico di Milano, Italien

Es gibt 34 Maschinen, auf denen Debian (Woody) läuft. Studenten, die diese Maschinen benutzen, erhalten einen 50 MB großen Festplattenplatz und können normale Bürosoftware (OpenOffice, Lyx und so weiter) verwenden; auf diesen Maschinen sind auch Programme für numerische Berechnungen (wie Matlab) installiert. Dieses Labor ist komplett Linux gewidmet; auf dem Campus sind viele andere Labore mit Linux ausgestattet, allerdings auf multi-boot Computern.

Debian wurde aufgrund seiner Stabilität ausgewählt und da es leichte Upgrades erlaubt.