ARM-Portierung

Debian GNU/Linux auf ARM

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über den fortschreitenden Erfolg, Debian GNU/Linux auf die ARM-Architektur zu portieren, die häufig in eingebetteten Systemen (Embedded Systems) zu finden ist.

Aktueller Status

Die Portierung von Debian auf little-endian ARM (arm) ist komplett. Die Portierung ARM EABI (armel) wurde in Debian integriert und die bisherige (arm)-Portierung ist aufgrunddessen veraltet.

Mit unserer neuesten Veröffentlichung Debian GNU/Linux 6.0.8 werden die folgenden ARM Unter-Architekturen vollständig unterstützt:

Allgemeine Informationen über ARM EABI

Bitte lesen Sie die Veröffentlichungshinweise und die Installationsanleitung bezüglich weiterer Informationen.

Verfügbare Hardware für Debian-Entwickler

agnesi.debian.org (Arm) und agricola.debian.org (Armel) stehen Debian-Entwickler für die ARM-Portierung zur Verfügung. Auf den Maschinen befinden sich Entwicklungs-Chroot-Umgebungen, auf die Sie mittels dchroot zugreifen können. Bitte schauen Sie in die Rechner-Datenbank bezüglich weiterer Informationen über diese Maschinen.

Kontakte

Mailinglisten

Die Debian-ARM Portierungs-Mailingliste ist unter debian-arm@lists.debian.org zu erreichen. Falls Sie sie abonnieren möchten, schicken Sie eine Nachricht mit dem Wort subscribe als Betreff an debian-arm-request@lists.debian.org. Die Liste wird im debian-arm Listen-Archiv gespeichert.

Es ist ebenfalls eine gute Idee, die linux-arm-Mailingliste zu abonnieren.

IRC

Sie können uns im IRC auf dem irc.debian.org-Kanal #debian-arm finden.

Personen

Dieses ist eine Liste signifikanter Personen, die im Moment in die Portierung von Debian auf ARM involviert sind.

Widmung

Chris Rutter, der Projekt-Koordinator und Koordinator des Autobuilders für die Portierung von Debian auf die ARM-Architektur war, ist bei einem Auto-Unfall ums Leben gekommen. Wir widmen das Release der ARM-Portierung in der Debian GNU/Linux Woody-Distribution seinem Gedenken.

Danksagung

Diese Leute halfen dabei, die ARM-Portierung für Debian zum Leben zu erwecken: Jim Studt, Jim Pick, Scott Bambrough, Peter Naulls, Tor Slettnes, Phil Blundell, Vincent Sanders

Links

Eine separate Seite sammelt einige für die ARM-Portierung relevante Links.