IT services, Lixper S.r.L., Italien

Lixper setzt Debian auf allen Server für interne Dienste (Testmaschinen, Entwicklungsmaschinen, VCS, DMS, CMS, Websites, Groupware) und für Dienste für Kunden ein (Dokumentenverwaltungssystemen, ERP-Anwendungen, Backups aus der Ferne und Websites). Wir verwenden Debian auch auf der Hälfte unserer Entwicklungs-Laptops. Mit Stand 26.3.2009 sind die von uns verwandten Distributionen Etch und Lenny auf i386 und Amd64. Lixper lädt seine Kunden ein, Debian-Systeme zu verwenden, wenn seine Produkte an die Standorte der Kunden ausgeliefert werden und unterstützt sie dabei, daher haben rund 15 italienische Kunden auch Debian im Einsatz.

Lixper hat Debian und GNU/Linux aufgrund deren Verpflichtung für die Freie-Software-Gemeinschaft, der Stabilität ihrer Pakete und, vor allem, aufgrund ihrer zeitnahen Sicherheitsaktualisierungen ausgewählt.